Unsere Preise

Unsere Bürozeiten: Täglich von 8:00- 21:00 Uhr
Saisonzeiten und Preise
Nebensaison
16.10.2017 -12.11.2017
1.3.2018-27.3.2018
15.10.2017-11.11.2018
Hauptsaison
7.4.-15.10.2017
28.3.2018-14.10.2018

Kategorie Nebensaison Hauptsaison
Einzelzimmer mit Dusche/WC 54 € 59 €
Einzelzimmer mit Dusche/WC 64 € 69 € (größere Variante)
Einzelzimmer mit Dusche (2. Et.) 44 € 49 €
Einzelzimmer mit Dusche (1. Et.) 49 € 54 € (größere Variante)
Einzelzimmer fließend W/K 41 € 46 €
Einzelzimmer mit WC
(Bett unter Dachschrägen)

44 €

49 €
Zweibettzimmer fließend W/K 79 € 89 €
Doppelzimmer mit DU/WC 108 € 118 €
Doppelzimmer mit Dusche 93 € 103 €

Alle Preise verstehen sich inkl. Frühstück und sind gültig vom 16.2.2017 bis 30.11.2017
Buchungen als auch Stornierungen sind in jedem Fall schriftlich zu hinterlegen.
Zum Nachweis  des  Eingangs erhalten Sie  eine Bestätigung unsererseits.

Für Buchungen von bis zu drei  Übernachtungen berechnen wir einen Kurzübernachtungszuschlag von 10 € pro Person und Nacht.
Aus buchungstechnischen Gründen sind nicht alle Zimmer in den Kontingenten des Tourismusservice Westerland freigeschaltet. Erwägen Sie uns im Zweifelsfalle zu kontaktieren.

Für Gruppenbuchungen ab 3 Personen benötigen wir die telefonische Rücksprache mit uns.

Bitte beachten Sie auch unsere Angebote 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Stornierungsbedingungen: Bei Stornierung gelten die gesetzlichen Vorgaben gemäß § 535 des BGB. Bei Stornierung 24 Stunden vor Anreise berechnen wir 100  Prozent des Zimmerpreises.
Die Stornierung ist in jedem Fall schriftlich zu hinterlegen. Eine schriftliche Bestätigung erfolgt seitens des Vermieters.

Für Gruppenbuchungen ab 4 Personen ist eine Anzahlung des Gesamtpreises in Höhe von 50 % zu leisten.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittversicherung. Hier können Sie ihre Reiserücktrittversicherung auch online abschließen.

Wir führen ein Nichtraucherhaus. Rauchen auf den Zimmern kann die frist- und ersatzlose Kündigung des Mietverhältnisses zur Folge haben. Ebenfalls werden Ausfallschäden wegen Nichtvermietbarkeit dem Verursacher in Rechnung gestellt. Hierzu kann auch die Umquartierung eines Gastes gehören, der sich weigert das entsprechende Zimmer auf Grund der Geruchsbelästigung zu beziehen.

Unser Haus eignet sich nicht für die Unterbringung von Tieren.